Was
  • Abwasserentsorgung
  • Catering & Food Trucks
  • Event Design
  • Eventagenturen
  • Floristik
  • Gästemanagement
  • Hotels
  • Logistik
  • Medienproduktion
  • Messebau
  • Mietmöbel
  • Personal
  • Produkte
  • Promotion
  • Recycling
  • Reinigung
  • Sanitäranlagen
  • Shuttle
  • Sicherheit
  • Ticketing
  • Veranstaltungsorte
  • Veranstaltungstechnik
Wo

Bürgerwerke eG Beansprucht

Deutschlandweiter Energieversorger (Ökostrom und Ökogas) in Bürgerhand

Deutschland als Vorreiter der Energiewende? Das war einmal. Auch heute produzieren wir den größten Teil unseres Stroms in Atom- und Kohlekraftwerken. Engagierte Bürgerinnen und Bürger wollen das ändern – und haben dafür mit den Bürgerwerken ihren eigenen Energieversorger gegründet. Heute sind wir ein Zusammenschluss von über 15.000 Menschen in knapp 100 Bürger-Energiegenossenschaften aus ganz Deutschland. Gemeinsam verfolgen wir unsere Vision von erneuerbarer, regionaler und unabhängiger Energieversorgung in Bürgerhand. Im Verbund der Bürgerwerke versorgen wir uns gemeinschaftlich mit regenerativer Energie aus Bürgerenergieanlagen und tragen somit zur Energiewende „von unten“ bei.

FAQs

Q Hat Ihre Firma eine NACHHALTIGKEITSSTRATEGIE?

Energie aus Bürgerhand – das Kernkonzept unseres Unternehmens. Bislang bildet Bürgerenergie den entscheidenden Pfeiler für die erfolgreiche Energiewende in Deutschland. Bürgerengagement ist und bleibt ein entscheidender Erfolgsfaktor für den weiteren erfolgreichen Ausbau der Erneuerbaren Energien, denn Beteiligungs- und Investitionsmöglichkeiten für BürgerInnen bilden die Basis für Akzeptanz und Engagement beim Ausbau Erneuerbarer Energien.
Unsere Stromkunden werden von den Energiegenossenschaften in ihrer Region direkt mit Bürgerstrom oder BürgerÖkogas aus Erneuerbare-Energien-Anlagen beliefert. Damit schaffen wir einen Absatzmarkt für Strom aus neuen Anlagen und können so zukünftig auch unabhängig vom Erneuerbare-Energien-Gesetz neue Erzeugungsanlagen errichten. Die Bürgerwerke selbst arbeiten zu Selbstkosten und streben keinen Gewinn an. Stattdessen fließt ein Teil der Erlöse aus der Bürgerstrom- und BürgerÖkogas-Lieferung zurück an unsere Energiegenossenschaften vor Ort. Diese investieren in neue Erneuerbare-Energien-Anlagen sowie in Maßnahmen zur Umsetzung der Energiewende – nur durch diesen Zubau entsteht ein echter Mehrwert für die Energiewende.

Q Inwiefern ist ihr Service bzw. sind ihre Produkte nachhaltig?

Die Bürgerwerke gehören zu den wenigen Energieversorgern, die vollkommen von Kohle- und Atomwirtschaft unabhängig sind und ausschließlich Ökostrom aus Sonnen-, Wind- und Wasserkraft liefern. Wir sind der einzige Versorger, der sich in Hand von lokalen Energiegenossenschaften befindet und damit vollständig uns Bürgerinnen und Bürgern gehört. Eine Energieversorgung in Bürgerhand macht uns als starke Gemeinschaft unabhängig von großen Konzernen. Dass bei uns keine Verstrickungen zur Atomwirtschaft bestehen, kann unter anderem im Ökostrom-Report von Robin Wood nachgelesen werden: https://www.robinwood.de/oekostromreport.
Bei uns fördert jeder Kunde durch den Bezug von Ökostrom und Ökogas den Ausbau der Erneuerbaren Energien mit einem festen Betrag pro verbrauchter Kilowattstunde. Als Kunde der Bürgerwerke werden Sie selbst zum Energiebürger und tragen somit aktiv dazu bei, dass die Gemeinschaft stetig wächst und größer wird. Alle Erzeugungsanlagen werden zudem auf unserer Internetseite transparent vorgestellt, sodass unsere Kunden genau wissen, woher ihre Energie stammt und wohin ihr Geld fließt – in die Energiewende in Bürgerhand.

Q Ansprechpartner zum Thema Nachhaltigkeit

Bei Fragen steht Ihnen unser Kundendialog unter der +49 (0) 6221 39289 20 zur Seite.

Q Zertifikate

TÜV,
Ökotest ("Sehr gut"), Grüner Strom-Label, Qualitätssiegel von ausgezeichnet.org ("Sehr gut")